DSC04320.JPG

YOGALEHRER - AUSBILDUNG

Erwecke dein Potential

Ab Januar 2022 startet unsere Yogalehrer:innen-Ausbildung in Potsdam!
Vielleicht ist genau jetzt der Zeitpunkt gekommen, dich auf einen neuen Weg zu begeben.

Du willst ein größeres Verständnis für Yoga entwickeln und möchtest mehr wissen? Du willst dir mehr Zeit für dich nehmen und dich weiterentwickeln? Und das am besten nicht alleine, sondern gemeinsam mit anderen?

Der Prozess einer Yogalehrer-Ausbildung ist bewegend. Es ist ein Weg sich selbst besser zu verstehen, in die eigene Kraft zu kommen, freier zu agieren und dem Leben mit mehr Ruhe und Leichtigkeit zu begegnen. 

Sketch Arrow Down

AUSBILDUNG

In der Ausbildung vertiefst du dein Wissen und deine Erfahrung im Yoga. Sowohl in der Asana-Praxis, als auch in den vielen anderen Bereichen, die Yoga so reich machen: Yogaphilosophie, Pranayama, Anatomie und Meditation.

Außerdem lernst du die Kunst des Unterrichtens, den Kontakt zu anderen aufzubauen und Yoga authentisch zu vermitteln. 

Undogmatisch und fundiert - so wirst du uns in der Lehrerausbildung erleben. Mit tiefem Respekt vor dem Wissen des Yoga und der Freiheit des kreativen Ausdrucks. 

Sketch Arrow Down_edited.png

ZEIT FÜR DICH

200 Stunden Yogalehrer-Ausbildung

Zeitraum: Januar bis Dezember 2022

10 Wochenenden | ca. 1 x pro Monat ein Termin

Ausbildung vor Ort in Potsdam

intensive Begleitung für 1 Jahr

gemeinsames Wachsen in der Gruppe

Sketch Arrow Down_edited.png

INHALTE IM ÜBERBLICK

YOGA VERTIEFEN

  • Asanas - und Variationen

  • Alignment nach biomechanischen Prinzipien

  • Aufbau einer eigenen Yogapraxis

  • Atmung und Pranayama

  • Philosophie & Geschichte des Yoga

  • Yogaphilosophie und Ethik im Alltag

  • Einführung in wichtige Schriften (Yogasutra, Bhagavad Gita u.a.)

  • Grundlagen der Anatomie & Physiologie

  • Das Energiesystem im Yoga: Prana, Chakren, Koshas, Vayus

  • Achtsamkeit und Meditation

Fußspuren auf Sand

KUNST DES UNTERRICHTENS

  • Didaktik und Methodik

  • grundlegender Aufbau einer Yogastunde

  • Sequencing: Gestaltung von Yogasequenzen

  • Analyse und präzise Anleitung von Asanas

  • philosophische Themen in einer Yogastunde

  • Bewusster Einsatz von Sprache

  • Hilfestellungen und Assists/ Hands-On

  • Stunden gestalten für verschiedene Level (Anfänger:innen, Mittelstufe, Fortgeschrittene)

  • Übungspraxis in Kleingruppen

Yoga-Retreat_%C3%96sterreich_Anusara_parapara%20yoga_Andy_edited.jpg
Gedanken
WARUM JETZT EINE AUSBILDUNG? 
  • Eine Ausbildung bietet dir viel Raum, dich persönlich zu entwickeln. Die intensive Beschäftigung mit Yoga über 1 Jahr setzt etwas in Gang.

  • Du sorgst für dich und deine Gesundheit - auf allen Ebenen. Nicht nur körperliche Gesundheit, sondern auch mentale und seelische Gesundheit werden über die Ausbildungszeit gestärkt.

  • Das Erleben von Gemeinschaft ist gerade in dieser Zeit vielleicht wichtiger denn je. In einer Ausbildungsgruppe kommen Menschen zusammen, die sich gegenseitig stützen, miteinander lernen und gemeinsam wachsen.

  • Du hast eine Pause von deinem Alltag. Kein Druck, kein Multi-Tasking. Dafür umso mehr neue Erfahrungen und Inspirationen. So dass du danach genährt in deinen Alltag zurückkehrst.

  • Yoga zu unterrichten ist eine besondere Tätigkeit, mit der du andere Menschen ganzheitlich unterstützen kannst. Und von einer positiven, unterstützenden Haltung kann die Welt viel gebrauchen.

  • Du bekommst unsere volle Aufmerksamkeit. Dadurch, dass wir zu zweit sind, ist die individuelle Betreuung sehr hoch.

Sketch Arrow Down_edited.png

RICHTIG FÜR DICH?- JA, WENN...

  • du schon länger Yoga machst und / oder dich sehr für Yoga interessierst und deine Yogapraxis vertiefen möchtest

  • du ein größeres Verständnis bekommen möchtest, über die Hintergründe und das, was über die reguläre Yogaklasse hinausgeht

  • du dich selbst - nicht nur auf der Yogamatte, sondern auch Alltag - verändern und weiterentwickeln möchtest

  • du lernen möchtest, wie man Yoga authentisch und fundiert unterrichtet und mit ganzem Herzen weitergibt

Ein Turm der Steine

INFOS

Zeiten:

Freitag 18:00 - 20:30 Uhr

Samstag 8:30 - 18 Uhr

Sonntag 8:30 - 16 Uhr

(Zeiten können sich geringfügig ändern)

Dauer:

200 Stunden Ausbildung

10 Wochenenden in 2022:

14. - 16.01.

18. - 20.02.

18. - 20.03.

08. - 10.04.

13. - 15.05.

24. - 26.06.

16. - 18.09.

14. - 16.10.

18. - 20.11.

02. - 04.12.

(keine Termine in den Ferien)

Sketch Arrow Down_edited.png

AUSBILDUNGSGEBÜHREN

FLEXIBEL

Ratenzahlung

199

12 monatliche Raten

bei Frühbuchergebühr

Anzahlung: 942 €

 

* auch individuelle Zahlungspläne möglich!

 

EARLY BIRD

Einmalzahlung

3150  €

Bei Buchung bis 15.11.21

(Zahlungseingang)

 

Du sparst 180 € vgl. FLEXIBEL

Du sparst 230 € vgl. STANDARD

STANDARD

Einmalzahlung

 

3380  €

Zahlung nach dem 15.11.21

Sketch Arrow Down_edited.png
DSC04320.JPG

DEIN PLATZ 

Aufgrund der immer noch geltenden Abstandsregelungen gibt es eine maximale Teilnehmer:innen-Zahl. 

Wenn du schon weißt, dass du teilnehmen möchtest, melde dich jetzt an und sichere dir deinen Platz bei der Yogalehrer:innen-Ausbildung in 2022!

P1022317.JPG

INFO-VERANSTALTUNG

Wenn du unverbindlich"reinschnuppern" möchtest, ob eine Ausbildung etwas für dich ist, dann komm gerne zu unserem Info-Termin. Hier geben wir nochmal einen kleinen Einblick zu den Themen und zum Ablauf - und du kannst alle Fragen stellen, die dich noch bewegen.

Sketch Arrow Down_edited.png
WAS ANDERE SAGEN ...
gjidanombaebbomj.jpg

Bei Sonja und Hans-Christian habe ich das Gefühl, dass sie einem mehr mitgeben als nur die Yoga-Praxis. Man lernt auf seinen Atem zu achten und mit seinem Atem zu sein, kommt in einfühlsamen Meditationen ganz bei sich an und nimmt so ganz viel mit, um auch den allgemeinen Alltag mit Achtsamkeit, Geduld und liebevollem Umgang mit sich selbst zu meistern.

Hans-Christian ist mein erster Yogalehrer, der bei mir die Freude am Yoga entfacht hat und mich motiviert, dran zu bleiben. Yoga mit  Hans-Christian und Sonja, ist wie ein kleines Kurz-Retreat mitten im Alltag. Sie schaffen es, dass ich völlig den Alltag hinter mir lassen kann und bei mir ankomme. Es sind "Liebe-volle" Stunden, in denen ich mich Wilkommen fühle, in denen ich gefordert werde aber auch völlig entspannen kann.

Jana Horn, Ärztin, Stuttgart

 

HAST DU NOCH FRAGEN?

Wir nehmen uns gerne Zeit, dich zu beraten und deine Fragen zu klären. Schreib uns eine Mail - oder ruf uns einfach an.

0163 / 730 75 24

mail@moksha-circle.de

Münzfernsprecher auf gelb