Di., 07. Juni

|

Seminarhof Schleglberg

Yoga Retreat - Chakra Journey

Reconnect & Rise

Yoga Retreat - Chakra Journey

Zeit & Ort

07. Juni, 17:00 – 11. Juni, 13:00

Seminarhof Schleglberg, Holzhäuseln 12, 4681 Rottenbach, Österreich

Über die Veranstaltung

Hast du Lust auf eine Auszeit?

Ein Retreat ist die Möglichkeit des Rückzugs vom Alltag - um anschließend genährt, gestärkt und positiv verändert zurückzukommen. Und es ist eine wunderbare Gelegenheit für eine intensive Zeit der Yogapraxis, die schon nach wenigen Tagen transfomiert. Das Zusammensein und Üben in einer Gemeinschaft, der Austausch und die Verbindung stützen die eigene Motivation und ermöglichen neues Wachstum.

Wir nehmen dich in diesem Jahr mit auf eine spannende Reise durch die Chakren!

Du lernst die verschiedenen Chakren (wörtlich "Räder"), die Energiezentren des Körpers, kennen. Jedes Chakra steht in Verbindung mit bestimmten Themen, die uns im Laufe des Lebens und im Alltag immer wieder beschäftigen. 

Die Yogaeinheiten des Retreats sind abgestimmt auf die verschiedenen Chakren, mit Einführungen, Reflexionen - und bilden über die 5 Tage einen spannenden Bogen.

Unser "Chakra Journey" nimmt dich also spielerisch und undogmatisch mit in die Welt der Yogaphilosophie, Psychologie und Energie. Damit du dich sowohl selbst besser verstehst, als auch wieder in Balance bringst.

Durch die Praxis von Yoga, die Impulse der Yogaphilosophie, Atemübungen und Meditation säen wir Samen, die sich dann im Alltag weiter entfalten können.

Zeiten und Tagesablauf

Dienstag, 07.06.

  • Anreise 14 - 17 Uhr
  • 18 Uhr Abendessen
  • 19 – 21 Uhr Einführung ins Retreat

Mittwoch – Freitag

  • 7:30 – 8:45 Meditation und kleine Morgenyogapraxis
  • 9:00 Frühstück
  • 10:30 – 12:30 Uhr zentrale Yogaeinheit
  • 12:30 Mittagessen
  • Pause für eigene Aktivitäten
  • 17 – 19:00 ruhige Abendyogapraxis und Meditation 
  • 19:00 Abendessen

Samstag, 11.06. ab 13 Uhr Abreise

  • 7:30 – 8:45 Meditation und kleine Morgenpraxis
  • 9:00 Uhr Frühstück
  • 10:30 – 12:30 Uhr abschließende Yogaeinheit
  • 12:30 Mittagessen, danach Abreise

Ort der Natürlichkeit

Der Ort dieses Retreats ist ein Besonderer. Die Atmosphäre ist von einer entspannten Natürlichkeit geprägt. Der Seminarhof Schlegelberg ist umgeben von Wald und Feldern. Der Gründer Fritz Flör und sein Team haben hier mit viel Herz einen Ort für Menschen geschaffen, die sich abseits von Konsum- und Leistungsgesellschaft zurückziehen wollen. Neben dem sehr großen und schönen Yogaraum, gibt es weitere Orte, wo man es sich sehr gut gehen lassen kann:

  • Natur-Schwimmteich (ein natürlicher Pool)
  • Wälder und Felder für ausgiebige Spaziergänge
  • Beachvolleyballfeld und Bogenschießplatz
  • Sauna

Nachhaltigkeit und Gesundheit

Sehr besonders ist das leckere biologisch vegetarische Essen, dass zum Großteil aus eigenem Anbau stammt. Alle weiteren Nahrungsmittel kommen regional aus der unmittelbaren Umgebung von anderen Bauernhöfen.

Betrag

Yogaretreat mit 3 Einheiten pro Tag 

insgesamt über 20 Stunden Yogaeinheiten mit Meditation und yogaphilosophischen Themen: 

Retreat Beitrag: 480 € 

AusbildungsteilnehmerInnen Beitrag: 430€ 

Unterkunft mit Vollverpflegung:

  • Pro Person im DZ: 350 €  
  • Pro Person im EZ: 440 €   
  • Pro Person im Schlafsaal: 250 €

Das Retreat ist für alle Level geeignet.

Die Teilnehmerplätze sind limitiert.

Für deine Sicherheit

Falls durch einen erneuten Lockdown das Retreat nicht stattfinden können sollte - was wir natürlich nicht hoffen! -, entstehen für dich keinerlei Kosten. Somit hast du durch deine Anmeldung kein Risiko.

Außerdem kannst du dich auch optional über eine Reiseversichrung zusätzlich absichern. Wir schicken dir dann die Infos dazu, wenn du dich dafür interessierst.

Anreise

Wir möchten es unterstützen, weniger zu fliegen. Deshalb ist uns wichtig zu betonen, dass man sehr gut mit der Bahn anreisen kann. Der nächste Bahnhof ist Kallham/Neumarkt (Österreich). Von dort können wir für bestimmte Zeiten eine Abholung organisieren oder man kann ein Taxi nehmen (ca. 15 Minuten bis zum Seminarhaus).

Die Anfahrt mit dem Auto ist auch gut möglich. Gerne in einer Fahrgemeinschaft. Wer mit dem eigenen Auto fährt und einen Platz frei hätte, kann uns vorher eine Mail schreiben. Dann vermitteln wir gerne weiter.

Bei Fragen melde dich gerne.

Wir freuen uns, wenn du bei diesem besonderen Retreat dabei bist :)

Sonja und Hans-Christian

Diese Veranstaltung teilen